Kontakt  

   

Facebook  

   
   

Öffentliche Vorstellung am Dienstag im Hotel Büker

BM Vorstellung klNach zahlreichen Vorgesprächen haben sich die Bürgergemeinschaft (BG) sowie die beiden größten Parteien in Erwitte, die CDU und die SPD,  auf einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters geeinigt. Bekanntlich hatte der bisherige Bürgermeister Peter Wessel schon vor einigen Monaten erklärt, im Herbst 2020 nicht wieder für das Amt zu kandidieren. Den drei Parteien war es von Anfang an wichtig, einen Kandidaten mit hoher Verwaltungserfahrung und parteipolitischer Neutralität zu finden, der darüber hinaus von möglichst vielen Parteien im Rat getragen wird. Nach einigen Abstimmungsgesprächen ist dies nun gelungen. Der Kandidat/die Kandidatin wird am Dienstag, dem 4. Juni, um 19 Uhr im Saal des Hotel Büker vorgestellt. Dazu sind alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner aus Erwitte und seinen Stadtteilen herzlich eingeladen. Nach einer kurzen Einführung durch die drei Parteivertreter Lothar Strauch (BG), Dr. Christian Hampel (CDU) und Wolfgang Marcus (SPD) wird sich der Kandidat/die Kandidatin im einem knappen Statement vorstellen und die Gedanken über die zukünftige Arbeit des Bürgermeisters und die weitere Entwicklung Erwittes darlegen. Anschließend hat jeder Besucher die Gelegenheit, den Kandidaten/die Kandidatin persönlich kennenzulernen und erste Fragen zu stellen und, "auf den Zahn zu fühlen" oder Anregungen zu geben. Die drei Parteien würden sich über eine rege Beteiligung freuen.

   
Copyright © SPD Erwitte 2014 - 2019
Alle Rechte vorbehalten